Tom Mayer wird Geschäftsführer bei Frischepost

Das Liefer-Start-up Frischepost bekommt Verstärkung von Milchmann-Mitgründer Tom Mayer.

Tom Mayer ist neuer Geschäftsführer des Hamburger Start-ups Frischepost. „Ich fühle mich geehrt, Teil dieser Erfolgsgeschichte, des Unternehmens und des Teams zu sein“, schrieb Mayer auf LinkedIn.

Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker hat zuvor selbstständig als Digitalchef und Berater gearbeitet. Im Oktober des vergangenen Jahres gründete Mayer sein eigenes Start-up Milchmann - einen von Verpackungsmüll befreiten Online-Supermarkt. Weil das Start-up nicht genug Investoren fand, scheiterte das Start-up im Mai dieses Jahres.

Frischepost wurde 2015 von Juliane Willing und Eva Neugebauer gegründet. Nutzer in Hamburg, Berlin, München, Köln und dem Rhein-Main-Gebiet können saisonale Lebensmittel über die Webseite von Frischepost aus bestellen und sich nach Hause liefern lassen.


Like it? Please spread the word:

Newsletter

Startups, Geschichten und Statistiken aus dem deutschen Startup-Ökosystem direkt in deinen Posteingang. Abonnieren mit 2 Klicks. Noice.

LinkedIn Connect

Take care, give care

Hat dich diese Nachricht informiert oder unterhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn du deinem Netzwerk davon erzählst.

Auf Linkedin teilen Auf Facebook teilen Auf Xing teilen

Vielleicht auch interessant:

Startup 2015 Hamburg Frischepost Plattform für regionale landwirtschaftliche Betriebe im Bereich der Direktvermarktung.

FYI: English edition available

Hello my friend, have you been stranded on the German edition of Startbase? At least your browser tells us, that you do not speak German - so maybe you would like to switch to the English edition instead?

Go to English edition

FYI: Deutsche Edition verfügbar

Hallo mein Freund, du befindest dich auf der Englischen Edition der Startbase und laut deinem Browser sprichst du eigentlich auch Deutsch. Magst du die Sprache wechseln?

Deutsche Edition öffnen

Ähnliche Beiträge